AKTUELLE SONDERANGEBOTE AUF AMAZON

Die richtige Nische finden

Viele Menschen suchen nach Wegen, online Geld zu verdienen. Eine Nische zu finden, die noch weitgehend unberührt ist, ist eine ganz tolle Möglichkeit, Geld zu machen. Viele wissen aber nicht, wie man eine Nische findet und wie man in diese Art von Marketing einsteigt. Zuerst müssen Sie sich entscheiden, welche Art von Nische Sie wählen wollen. Die Auswahl ist riesig, aber Sie sollten sich für einen Bereich entscheiden, in dem Sie sich auskennen und der noch nicht mit anderen Marketern überflutet ist. Das kann durchaus schwierig sein, da schon viele Leute diese Marketing Strategie nutzen, so dass schon fast jede Nische eine oder zwei Websites aufweist. Das bedeutet aber nicht, dass Sie nicht Ihren Nischenplatz finden.

Sie müssen Ihre Website nur besser optimieren in Bezug auf Keywords und Content. Auf diese Weise ist garantiert, dass mehr Besucher auf Ihre Seite gehen als auf die der anderen Webmaster derselben Nische. Es gibt verschiedene Typen von Nischen, z.B. die Nischen für Leute mit einem Hobby, Nischen für Selbsthilfe, für Geschäftsaufbau und Affiliate Marketer und viele mehr. Nischen Marketing ist im Grunde nichts anderes als das Aufspüren eines Bedürfnisses und dieses dann befriedigen. Das Phänomen des Nischen Marketing hat nahezu jede andere Art von Marketing abgelöst, weil es so notwendig ist, um online Gewinne zu machen.

Als Nischen Marketer ist es Ihr Job, eine Nachfrage mit kaufwilligen Verbrauchern, die ganz bestimmte Produkte oder Dienstleistungen suchen, ausfindig zu machen und ihnen dann das Gewünschte zu liefern. Sie müssen eine Gruppe von Menschen finden, die auf ein spezielles Thema fokussiert sind und ihnen Produkte vermarkten, die deren Leben einfacher macht, ihnen mehr Spaß verschafft oder hilft, ein Ziel leichter zu erreichen.

Lassen Sie mich Ihnen ein paar Beispiele von Nischen im Internet geben:

  • Kochrezepte
  • Golf
  • Angeln
  • Gesundheit und Fitness
  • Reisen
  • Sammlungen
  • Dating
  • Hundeerziehung
  • Satelliten TV
  • Schönheitstipps
  • Astrologie
  • Katzen
  • Cocktails
  • Alternative Gesundheit
  • Handgezogene Kerzen
  • Gourmet Speisen
  • Spielen und Wetten
  • Hypotheken
  • Kreditkarten

Die Liste der möglichen Nischen ist grenzenlos und egal, ob Sie an größeren oder kleineren Nischen interessiert sind, es gibt buchstäblich Hunderte, die es wert sind, dass man sich mit ihnen befasst. Die obigen Nischen sind große oder sog. Mainstream Nischen. Wenn Sie sich darin Unternischen suchen (auch Mikro-Nischen genannt), ist das oft ein einfacher Einstieg in ein neues Gebiet, wo es eine stets wachsende Nachfrage, aber weniger Mitbewerber gibt.

Wenn Sie einmal Ihre Nische eingegrenzt haben, nachdem Sie die Profitabilität analysiert, Marktuntersuchungen durchgeführt und das Produkt festgelegt haben, das wahrscheinlich erfolgreich sein wird, können Sie dieses System in jeder weiteren neuen Nische ebenso anwenden. Diese Recherche-Methode, bei der Sie eine Liste von gewinnträchtigen Unternischen ermitteln, statt sich auf größeren Märkten zu versuchen, gibt Ihnen automatisch einen Vorteil gegenüber großen Unternehmen, die Nischen unter einer Hauptkategorie zusammenfassen.

Das sind die Gründe:

  • Sie werden schnell ein Experte in Ihrer Nische, da Sie sich auf ein Produkt oder eine Marke konzentrieren.
  • Es ist leichter, in einer kleinen Nische auf dem Laufenden zu bleiben, als alle Mainstream Märkte (und deren Unternischen) abzudecken.
  • Sie können schneller auf Marktveränderungen reagieren und Ihr Marketing auf neue Trends umstellen.
  • Sie können mit Kunden eine engere Beziehung aufbauen und vermeiden gleichzeitig den Konkurrenzkampf mit etablierten Merchants, die den Markt dominieren (und sättigen).

Noch ein Grund, warum es ratsamer ist, sich auf kleine Teilmärkte zu spezialisieren, ist die höhere Wahrscheinlichkeit, neue Produkte zu kreieren, die Ihrer Zielgruppe noch nicht angeboten wurden. Unternischen können genau so profitabel sein wie Hauptnischen, auch wenn es weniger Verbraucher gibt, falls Sie sich auf langfristiges Wachstum fokussieren, wo Sie in der Lage sind, Zukunftsprodukte zu entwickeln und sie der Zielgruppe anzubieten, statt deren Verlangen (Bedürfnisse und Probleme) mit einem einzigen Produkt zu befriedigen. Wir werden in einem späteren Kapitel potenzielle Märkte analysieren, wo ich Ihnen zeigen werde, wie man die Profitabilität eines Marktes bestimmt, bevor Sie Ihre Marketing Kampagne entwickeln. Dies hier sind die beliebtesten Nischenmärkte für Anfänger, die nach einer guten Nische suchen, mit der sie starten können. Es gibt auch mehr individualisierte Nischen wie technische oder religiöse Nischen; sie werden später behandelt.

Nischen für Hobbys

Wenn Sie ein bestimmtes Steckenpferd haben, dann sollten Sie darauf Ihre erste Nische aufbauen. Und zwar aus dem naheliegenden Grund, dass Sie hierin großes Interesse und ein stattliches Spezialwissen haben. Es gibt viele Menschen, die Ihr Hobby mit Ihnen teilen und die gewillt sind, ihr Geld für Dienstleistungen und Produkte auszugeben, die Sie ihnen anbieten. Sie könnten auch „Wie macht man…“-Videos produzieren, die aus mehr als einem Teil bestehen, so dass die User gewissermaßen gezwungen sind, wieder auf Sie zurückzukommen, um den nächsten Teil oder Schritt zu sehen.

Videospiel-Nische

Es gibt eine große Bandbreite an Hobbynischen, aus der man wählen kann. Wenn Sie z.B. ein Liebhaber von Videospielen und in einem speziellen Spiel besonders gut sind, könnten Sie eine Seite einrichten mit Tipps und Tricks, die den Novizen helfen, selbst besser zu werden. Gegebenenfalls richten Sie mehr als eine Seite ein, um mehr als nur ein Videospiel abzudecken. Auch hier verraten Sie Insider-Tricks, wie man leichter Sieger wird. Wenn Sie Ihre Videospiel-Nischenwebsite einrichten, sollten Sie darauf achten, muss der aktuelle Name des Spiels in der Domain und in Keyword Phrasen vorkommen wie z.B. „wie man … spielt“, „… austricksen“ oder „meistertricks für …“. Was auch immer Sie als Hauptthema für Ihre Nische planen, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Auswahl an Keywords optimieren.

Mit dieser Optimierung haben Sie eine größere Chance, bei Suchmaschinen auf der ersten Seite zu erscheinen. Dadurch bekommen Sie letztendlich mehr Hits und mehr Besucher auf Ihre Site. Wenn Sie diese Nische belegen, ist es ungemein wichtig, dass Sie absolut alles darüber wissen. Sie müssen wirklich eine umfassende Kenntnis haben oder die erfahreneren Webmaster der gleichen Nische bekommen mehr Traffic wegen des besseren Contents. Es ist nicht genug zu wissen, wie man ein Video Game spielt; Sie müssen auch etwas bieten, was andere nicht haben. Sie müssen dafür sorgen, dass Ihr Content Qualität hat und dass es das ist, was die User lesen wollen. Einfach nur Ihre hohen Punktzahlen anzugeben, ist nicht genug, aber es hilft, wenn Sie erklären können, wie man solch hohe Scores schafft, so dass andere Spieler das auch erreichen.

Online Zocker Nische

Online Glücksspiel ist eine der am schnellsten wachsenden Märkte im Internet geworden und Nischenmarketing hat gerade erst begonnen, hier Fuß zu fassen. Einer der Gründe, warum eine Zockernische so profitabel sein kann, ist, weil diejenigen, die Ihre Website besuchen, Ihnen schon Geld bringen.  Bevor wir dazu kommen, lassen Sie uns über die verschiedenen Arten von Online-Glücksspiel sprechen: Es gibt Internet-Casinos, die die unterschiedlichsten Spiele anbieten, Bingo Sites mit Bingo und Slot Machines, Online-Buchmacher für wahrlich alle Arten von Sportereignissen und dann gibt es noch Online-Poker. Zum Zwecke der Veranschaulichung konzentrieren wir uns auf Online-Poker. Online Poker wurde sehr populär durch WSOP (World Series of Poker) im Fernsehen. Die meisten der großen Pokerturniere werden nun im Fernsehen gezeigt und es ist fast unmöglich, durch die Kanäle zu zippen, ohne darauf zu stoßen. Einige Online-Poker-Partnerprogramme können Ihre Website monetariesieren; indem Sie Artikel über diese Industrie schreiben, können Sie Geld verdienen. Da Poker legal ist (Geschicklichkeits-, nicht Glücksspiel) und von jedermann gespielt werden kann, der volljährig ist, ist die Popularität alters- und grenzenlos. Männer wie Frauen lieben Poker und sind gleichermaßen qualifiziert zu spielen. Poker setzt keine Muskelpakete oder irgendeine Art körperlicher Betätigung voraus. Es gab sogar schon blinde Spieler, die an den World Series of Poker teilnahmen. Bei solch einer Popularität kann eine Nischenseite zu dem Thema hochprofitabel sein, falls Sie es verstehen, sie im Vergleich zu ähnlichen Pokersites einzigartig zu machen. Wiederum spielt Content eine zentrale Rolle und ebenso Keyword Optimierung, da es zahlreiche Konkurrenzseiten zum Thema Online Poker gibt. Sogar professionelle Pokerspieler sponsern jetzt Online Poker Sites und spielen auf ihnen regelmäßig, wodurch sie Amateuren Gelegenheit geben, einmal gegen einen Profi zu spielen. Außer Poker gibt es keinen anderen Sport, wo sich ein Amateur unter gleichen Voraussetzungen mit einem Profi messen kann! Viele Leute gehen nun online, um Poker spielen zu lernen und um sich bei Poker Websites zu registrieren. Es gibt viele Seiten, wo man kostenlos spielen kann und Spieler aus aller Welt sind willkommen.

Auch wenn es ein von der UEFA initiiertes Gesetz gibt, das Banken in den USA nicht erlaubt, Online Gaming zu finanzieren, bedeutet das nicht, dass es für jemand in den USA illegal ist, kostenlos oder um Geld in einem Online Website Gaming Room oder einer Bingo Hall zu spielen. So ist die Situation mit Ausnahme einiger weniger Staaten, aber das Gesetz wird wohl in Kürze geändert werden. Viele verstehen dieses Gesetz nicht und wissen nicht, dass es ihnen erlaubt ist zu spielen. Das wäre ein interessantes Thema für eine Nische, wo Sie aktuelle Informationen darüber anbieten. Die beste Methode, Geld mit einer Online Poker Nische zu machen, ist, sich bei einzelnen Poker Sites anzumelden, um einen Affiliate Link zu bekommen.

Ein Affiliate Link ist ein HTML Code, den Sie auf Ihrer Website unterbringen und der als ein grafischer Werbebanner erscheint. Sie können Banner für jede Seite im Netz haben. Wenn ein potenzieller Spieler auf Ihren Link klickt und einen Account in einem Pokerroom eröffnet, bekommen Sie einen prozentualen Anteil vom echten Spielgeld. Die meisten Spieler beginnen erst einmal gratis und mit Spielgeld zu spielen, aber sobald sie sich sicherer fühlen oder Blut geleckt haben, ist es sehr wahrscheinlich, dass sie auch mit echtem Geld spielen. An diesem Punkt verdienen Sie als Affiliate, der den Spieler vermittelt hat, dann Ihr Geld.

Als Poker Affiliate bekommen Sie einen bestimmten Prozentsatz vom Rake, der von jedem Pot, in den Ihr Spieler einzahlt, abgezogen wird. Der Rake ist der Anteil des Hauses bei Spielen um Geld oder ein Prozentsatz bei Turnieren. Er beträgt normalerweise 10 Prozent der Antrittsgebühr eines Turniers. Wenn die Gebühr z.B. 3 Dollar beträgt, dann belaufen sich die Gesamtkosten für den Spieler 3 Dollar und 30 Cents. Von diesen 30 Cents Rake bekommen Sie einen Teil.

Normalerweise liegt dieser Anteil zwischen 5 und 10 Prozent vom Gesamt-Monats-Rake des Spielers. Dieses Geld wird Ihrem Poker Account gutgeschrieben, das sie sodann fürs eigene Spielen verwenden können oder das Sie sich auf Ihre Online Bank wie z.B. Click2Pay auszahlen lassen, wo Sie es dann verwenden, wie Sie wollen. Diese Provision mag klein erscheinen und nicht wie großes Geld aussehen. Da haben Sie zunächst recht, aber auf lange Sicht können Sie viel Geld in dieser Nische machen. Wenn Sie 100 Kunden vermittelt haben, für die Sie 10% von 100 Dollar Monats-Rake bekommen, so sind das pro Spieler 10 Dollar Provision. Mal 100 Spieler = 1.000 Dollar pro Monat! Und das nur für eine Pokerseite; es gibt derer aber viele!! Wenn Sie Affiliate bei beispielsweise vier Poker Rooms sind, können Sie tatsächlich Tausende von Dollar mit diesem Nischentyp verdienen…

Dies ist nur eine Einzelnische im großen Online Gaming Bereich. Partnerprogramme werden auch für alle anderen Online Zockermöglichkeiten angeboten. Sie könnten die Zugriffe auf Ihre Webseite-Links zu Poker Rooms erhöhen, indem Sie Trainingsvideos und Blogs anbieten, die zeigen, wie man Poker spielt oder besser Poker spielt. Dies wird die Interessenten veranlassen, immer wieder auf Ihre Seite zurückzukommen, um zu sehen, was es dort Neues gibt. Es gibt zwar viele gute Pokerbücher, die man erwerben kann, aber wenn die Leute dieselben Anfänger-Unterweisungen auch auf Ihrer Website bekommen, dann müssen sie keine teuren Bücher kaufen, sondern werden Ihrer Site treu bleiben. Loyale Spieler kommen immer wieder zurück, um zu sehen, was für Neuigkeiten Sie ihnen zu bieten haben. Das Einrichten eines Forums, in dem Spieler ihre Poker-Erfahrungen austauschen können, ist eine weitere Möglichkeit, Ihre Keyword Auswahl zu optimieren, wenn das Forum zu Ihrer Website verlinkt. Viele Besucher werden sich Ihrem Forum anschließen und schließlich auch bei Poker Sites über die Links auf Ihrer Website anmelden. Das erfordert nur wenig Aufwand Ihrerseits und Sie können sogar diejenigen, die viel im Forum posten, zu Administratoren und Moderatoren machen. In vielen Fällen werden sie sich kostenlos um das Forum kümmern. Mehr als eine Seite zu haben, die alle auf dasselbe Keyword optimiert sind, ist ein weiterer Weg, mehr Traffic auf alle Seiten und Foren zu bekommen.

Schließlich können Sie auch noch Waren anbieten, die direkt über Ihre Website gekauft werden können. Das können alles Produkte sein, die mit Poker zu tun haben wie Kartenhalter, Chip Sets, T-Shirts und andere Werbeprodukte. Wenn Sie wirklich ein bisschen Geld investieren wollen, um mehr Geld zu verdienen, dann bieten Sie diese Artikel mit Ihrem Logo bzw. Ihrem Domainnamen an, was wiederum hilft, Ihre Website zu bewerben.

Handarbeitsnische

Falls Ihr Hobby irgendwelche Handarbeiten sind, können Sie eine Handarbeitsseite online stellen, die sich um alle Aspekte Ihres Hobbys dreht. Zur vereinfachten Demonstration wählen wir Häkeln als Beispiel. Viele Leute würde gerne häkeln, aber sie haben kein Geschäft in der Nähe, wo sie Muster, Materialien und Anleitungen für Anfänger bekommen können. Wenn Sie dieses Hobby als Ihre Nische erwählen, werden Sie viele Leute haben, die Interesse an dieser Art von Handarbeit haben und die mehr als glücklich sind, immer wieder für neue Informationen zurückzukommen. Wie bei allen anderen Nischen auch, können Sie wieder „Wie macht man…“-Videos offerieren, die Ihnen wiederkehrende Besucher bescheren, weil Sie nach weiteren Anleitungen suchen, um die Arbeiten, die Sie ihnen zeigen, fertig zu stellen möchten. Es gibt einen Riesenmarkt für „Wie macht man…“-Videos und viele, die neu zu einem Hobby kommen, wissen dieses Anschauungsmaterial zu schätzen. Sie können auch Videos mit einfachen Stichen anbieten, die es Neulingen ermöglichen, ohne viele Fehlversuche zu starten.

Wir leben in einer Zeit, in der wieder mehr Menschen eigene Handarbeiten für Geschenke und für sich selbst machen wollen. Es kann recht teuer kommen, Geschenke für Geburts- und Feiertage zu kaufen; Handarbeiten, die persönliche und individuelle Aufmerksamkeiten ermöglichen, können da viel Geld sparen helfen. Wenn Sie Handarbeiten als Nische nehmen, kommen nicht nur die Neulinge zu Ihnen, sondern auch Fortgeschrittene und Experten erfreuen sich an Ihren Tipps und Videos und kehren ebenfalls zurück, um Ihre Blogs und Fachartikel zu lesen. Wenn Sie möchten, dass Sie durch Ihre Website mehr Geld verdienen als typische Nischenseiten, können Sie Produkte zum Kauf anbieten, die Sie selbst oder andere gemacht haben. Viele handgemachte Artikel verkaufen sich zu einem guten Preis im Internet. Das erspart Ihnen auch Auktionsgebühren, falls Sie versuchen sollten, sie zu versteigern. Durch das Anbieten von Materialien und Werkzeug könnten Sie Ihren Gewinn weiter steigern. Viele Menschen bevorzugen es, ihr Zubehör online zu kaufen, andere sind ans Haus gebunden und nicht in der Lage, selber zu einem Handarbeitsladen zu gehen.

Sie können auch einige Pay-per-Click Anzeigen wie z.B. Google Adsense auf Ihre Seite einfügen, um etwas zusätzliches Einkommen zu generieren. Es gibt so viele weitere Hand- und Bastelarbeiten, an denen Leute interessiert sind, beispielweise Kerzenziehen, Weben, Schmuckherstellung, Sticken und vieles, vieles mehr. Finden Sie eine Nische, die noch nicht oder noch nicht allzu sehr besetzt ist, und Sie werden eine Menge treue Besucher haben. Dies ist der beste Weg, Ihr Hobby als Nische zu nutzen und hübsch bezahlt zu werden.

Selbsthilfe Nischen

Die Selbsthilfe-Nische ist auch eine populäre Nische. Viele Leute suchen nach Wegen, sich selbst und ihr Leben zu verbessern. Da gibt es Nischen, wo es darum geht, Gewicht zu verlieren, um Do-it-yourself oder bestimmte Dinge im Leben zu organisieren. Es ist das Selbsthilfe-Zeitalter, und wenn Sie irgendwelches spezielles Wissen auf einem Gebiet haben, können Sie eine Nische kreieren, die vielleicht sogar noch gar nicht besetzt ist. Sie mag zwar nicht so beliebt sein wie die Gewichtsreduzierungs-Nische, was aber keine Rolle spielt, denn da es keine oder wenigen Konkurrenzseiten gibt, haben Sie automatische Hits oder Besucher. Wenn Sie sich für eine Nische entscheiden, die populär ist, müssen Sie wie bei jeder anderen Nische sicherstellen, dass sie Ihre Keywords und Ihren Content erstklassig optimiert haben.

Persönliche Selbsthilfe Nischen

Auf dem Gebiet der persönlichen Selbsthilfe steht eine große Vielzahl von Themen zur Auswahl. Alles, was hilft, einen in irgendeiner Form zu verbessern, gehört in diese Kategorie. Körper oder Geist verbessern, Einstellung oder Gesundheit verbessern – all dies sind Selbsthilfe-Themen. Wenn Sie eines davon für Ihre Nische wählen, dann eines, das populär, aber nicht überfüllt ist. Nehmen wir als Beispiel Aromatherapie. Aromatherapie verwendet Gerüche, um bestimmte Stimmungen bei Menschen zu erzeugen. Zum Beispiel macht Zitrone glücklich und optimistisch, Lavendel beruhigt und tröstet.

Menschen, die an Depressionen leiden, kann der Geruch von Zitronenkerzen oder –öl weniger depressiv machen und die Stimmung aufhellen. Insofern ist Aromatherapie eine Selbsthilfe. Am besten beginnen Sie mit einer einfachen Seite, die erklärt, was Aromatherapie ist. Dann geben Sie einige Beispiele, wie diese Art der Selbsthilfe für Durchschnittspersonen wirkt. Bringen Sie Beispiele, wie mit welchen Gerüchen die Besucher Ihrer Site sich selbst helfen können. Auf diese Weise helfen Sie ihnen und geben gute Ratschläge. Sie könnten einen Geruch pro Woche neu vorstellen und vertiefen, anstatt auf der Hauptseite nur eine kurze Erklärung zu geben. Das könnte Ihre Besucher anlocken, öfter auf Ihre Website zurückzukommen, da sie neugierig auf die nächsten Informationen sind. Sie müssen es auch möglich machen, dass der jeweilige Geruch gekauft werden kann und erklären, wie er benutzt wird. Sie können dem Besucher den Geruch etwa als Seife, Shower Gel, Kerze oder Öl anbieten. Sie könnten erklären, wie der Kunde das Produkt z.B. als Öl im Bad gegen Angstzustände anwendet. Man kann auch das Öl in einer Öllampe verbrennen, um der ganzen Wohnung einen aufbauenden Geruch zu geben, was einen wieder aufbaut, wenn man müde von der Arbeit kommt. Mit solch praktischen Tipps veranschaulichen Sie, wie man sich bei Problemen selbst helfen kann. Entsprechende Produkte sollten Sie auf Ihrer Seite anbieten. Werden Sie ganz einfach Partner eines Unternehmens, das Aromatherapie-Produkte anbietet.

Jedes Mal, wenn ein Kunde von Ihnen auf eine Seite weitergeleitet wird und dort Aromatherapie-Produkte bestellt, bekommen Sie eine Provision. Dies ist eine wunderbare Methode, Ihren Besuchern die Informationen zu geben, die sie brauchen und sie dann direkt zu den Produkten selbst zu führen, so dass sie kaufen können, um die Ratschläge umzusetzen. Das bringt Ihnen Geld in die Tasche, was ja auch der Zweck dieser Nische ist. Sie sollten der Selbsthilfenische auch einen Blog hinzufügen. Das hilft Ihrer Keyword Optimierung und schickt mehr Besucher auf Ihre Website.

Ein Selbsthilfe Blog kann einfach über jedes Selbsthilfe Thema schreiben. Wenn Sie kein Talent zum Schreiben haben, können Sie jemand engagieren. Das kostet nicht viel, aber ist ein starker Pluspunkt für jede Website.

Es gibt zahlreiche Produkte und digitale Informationsprodukte, die Sie anbieten können.
Nischen Focus: Do-It-Yourself
DIY: Do It Yourself Niche

Viele Menschen machen Heimwerken, um Ihr Haus und Leben zu verbessern. Viele können sich so manchen Luxus nicht leisten, aber indem sie Dinge in Eigenregie erstellen, leben Sie besser als zuvor. Es gibt viele Arten von Do it yourself Projekten, die es jemand ermöglichen, etwas wiederherzustellen, das sonst verloren wäre. Oder man fügt etwas hinzu, um das Heim besser aussehen zu lassen bzw. um mehr Komfort zu genießen. Wenn Sie Ihre Do it yourself Nische starten, sollten Sie wieder eine Thematik nehmen, die noch nicht überbelegt ist. Es sollte etwas sein, mit dem Sie vertraut sind. Wenn es um ein DIY-Thema geht, das Sie sehr gut beherrschen, sollten Sie Demonstrations-Videos erstellen, um mehr Besucher auf Ihre Website zu bekommen. Wenn Sie die Video Suchbegriffe optimieren, so dass sie mit denen Ihrer Website übereinstimmen, können Sie die Hits verdoppeln.

In diesem folgenden Beispiel nehmen wir das Anstreichen Ihrer Wohnung als Nischen Thema. Sie könnten damit beginnen, wie man die geeigneten Farben wählt. Manche mögen zwar lila und grün, aber bestimmte Farbtöne sind nicht unbedingt geeignet für ein angenehmes Raumdekor. Sie könnten Farbkombinationen aufzeigen, die zusammenpassen, damit Besucher eine Vorstellung davon bekommen, was gut aussieht und welche Farben sich „beißen“. Sie sollten möglichst auch Zimmer mit diesen Farben zeigen. Nachdem Ihre Besucher entschieden haben, welche Farbkombinationen gut aussehen in deren Wohnung, müssen Sie noch wissen, wie man ein Zimmer fachmännisch streicht. Also beschreiben Sie, wie man ordentlich abklebt, so dass die Farbe nicht auf Stellen aufgetragen wird, wo sie nicht sein soll. Sie können auch zeigen, wie man den Fußboden mit einer Plane vor Farbspritzern und –tropfen schützt. Wenn Sie mit den Vorbereitungsarbeiten durch sind, erklären Sie, wie man die Vorstreichfarbe aufträgt, bevor die Deckfarbe gestrichen wird. Sie müssen auch detaillierte Instruktionen geben, wie das Streichen genau auszuführen ist. Viele Leute wissen das nicht. Nachdem Sie die Grundkenntnisse des Zimmerstreichens vermittelt haben, werden Sie vielleicht auch vormachen, wie man bestimmte Muster und Strukturen erzeugt. Das sind Dinge, die sehr teuer kommen, wenn man einen richtigen Maler damit beauftragt. Mit solchen Informationen helfen Sie Ihren Besuchern, eine Menge Geld zu sparen und sie werden sehr zufrieden mit Ihnen sein. Sie gewinnen dadurch rückkehrende Besucher, da sie mehr erfahren wollen über andere Projekte, die Sie sonst noch anbieten.

Die “Organisiere Dein Leben” Nische

In unserem Leben gibt es viele Bereiche, die der Organisation bedürfen. Wenn Sie dieses Bedürfnis ansprechen, erhalten Sie fast automatisch viel Aufmerksamkeit. Manche Menschen haben Probleme mit Ihrem Zeitmanagement oder Verabredungen zu treffen, andere müssen Ordnung in dem Wirrwarr Ihres Heims bekommen. Was auch immer die Organisations-Bedürfnisse sein mögen, es gibt eine Nische dafür. Wegen der derzeitigen wirtschaftlichen Lage entscheiden sich viele für eine kleinere, erschwinglichere Wohnung (respektive Haus). Andere Menschen brauchen Hilfe bei der Organisation ihres Lebens. Es kann zum Beispiel schwierig sein, alles, was einmal in einen großen begehbaren Schrank passte, nun in einem kleineren Schrank unterzubringen. Diesen Leuten zeigen Sie, wie man einen kleineren Raum gut organisiert, so dass er mehr Gegenstände aufnehmen kann. Um beim Beispiel Schrank zu bleiben, können Sie zeigen, wie Ablagen, die an Schranktüren aufgehängt werden, Platz sparen am Schrankboden, der wiederum besser organisiert genutzt wird.

Kleiderbügel, auf die man mehr als ein Kleidungsstück hängen kann, ist ein weiteres Beispiel, wie an mehr Platz gewinnt. Jede Woche können Sie ein neues Gerät zum Platzsparen oder zur besseren Organisation im Haushalt vorstellen, so dass Ihre Besucher wieder auf die Seite zurückkommen. Diese Produktvorstellungen können auch durch eine Artikelserie oder durch einen Newsletter präsentiert werden, was Ihnen hilft, eine Emailadressliste aufzubauen, die Sie immer wieder nachbewerben können.

Nischen Fokus: Technische Nischen
Einrichtung einer Nische für Computer Hardware

Eine technische Nische mag zwar nicht so populär wie andere Nischen sein, aber sie ist immer noch ein wichtiger Teil der Nischenstrategie. Eine Techniknische kann sich befassen mit HTML-Programmierung oder Computerreparatur uvm. Alles, was mit irgendwie mit Computer zu tun hat, kann als technische Nische betrachtet werden. Das ist eine gute Nische, mit der man sich befassen kann, weil es nicht so viele Konkurrenzseiten gibt, da eine hohe Spezialisierung erforderlich ist. Diejenigen, die nicht so die technischen Fähigkeiten haben, können sich mit einem Partner zusammentun und eine Computertechnik-Nische starten. Für dieses Beispiel nehmen wir das Aufrüsten von Desktop Computern. Da die technologische Entwicklung von Computern sehr rasant ist, versuchen viele durch Upgrading ihrer PCs Geld zu sparen, statt neue Geräte zu kaufen.

Das spart zwar viel Geld, aber es ist immer noch teuer, den Computer in einen Laden zu bringen, um ihn nachrüsten zu lassen. Am meisten spart man, wenn man die Upgrades selbst durchführt. Mit dem Anbieten einer Anleitung, wie man Computer aufrüstet, haben Sie eine Nische im Technikbereich. Sie können mit einfachen Upgrades beginnen wie z.B. mehr Arbeitsspeicher RAM zu installieren. RAM ist notwendig, damit alle Programme laufen und kontrolliert die Geschwindigkeit der Arbeitsabläufe. Durch das Upgraden eines RAM Chips oder das Installieren von mehr RAM verlängern Ihre Besucher die Lebensdauer ihres Computers. Sie können zum Anfang Artikel über verschiedene Computerthemen schreiben und Ihre Website dazu nutzen, den Leuten beizubringen, wie man verschiedene Dinge einschließlich Computer Upgrading selbst macht, welches ein recht einfacher Prozess ist und selbst von Neulingen ausgeführt werden kann.

Zunächst müssen Sie Ihre Besucher wissen lassen, dass sie immer sicherstellen, dass sie geerdet sind und dass sie keine magnetischen Schraubenzieher verwenden, wenn Arbeiten im Inneren des PC verrichtet werden. Natürlich muss auch der Netzstecker gezogen sein und alle peripheren Geräte dürfen nicht mehr mit dem Computer verbunden sein. Geben Sie Ihre Informationen per Video, während Sie Ihren Computer öffnen. Als Vorlage können Sie Ihr Artikel-Skript verwenden. Sobald der Computer geöffnet ist, zeigen Sie, wo sich der RAM Chip befindet und fügen entweder einen weiteren Chip hinzu oder ersetzen ihn gegen einen, der mehr Speicherkapazität hat. Sie können Bilder von verschiedenartigen RAMs zeigen, so dass Ihre Lehrlinge ihr RAM wiedererkennen. Auf diese Weise wissen sie schon, bevor sie zum Computerladen gehen, welchen Typ RAM sie brauchen. Lassen Sie Ihre Besucher auch wissen, wie viel RAM Standard ist oder wie viel RAM sie haben sollten, um für die nächste Zeit vorgesorgt zu haben. All dies kann schriftlich in Fachartikeln erklärt werden, die Sie an Artikel-Verzeichnisse versenden oder per Videos demonstriert werden, die Sie auf Plattformen wie YouTube hochladen. Das macht Sie zu einem Experten auf diesem Gebiet, maht Ihnen einen Namen in der Nische auf und bringt Ihnen Traffic von Leuten, die auf Ihre Website klicken, nachdem sie Ihr Video gesehen haben. Ein weiteres Upgrading eines Computers ist das Hinzufügen einer anderen Festplatte, so dass mehr Speicherplatz vorhanden ist. Viele der heutigen Programme brauchen viel Speicherplatz, aber ältere PCs haben diesen oft nicht.

Durch eine weitere Hard Drive können Ihre Besucher mehr dieser Programme downloaden, ohne Angst haben zu müssen, wertvollen Speicherplatz zu verlieren. Viele brauchen auch zusätzlichen Platz für Musik- und Film-Dateien. Eine zusätzliche Festplatte hinzuzufügen, ist ganz einfach. Man steckt das Teil einfach in den vorgesehenen Drive Slot und verbindet es mit dem Motherboard und Netzanschluss. Bios erkennt beim Hochfahren automatisch die neue Festplatte. Sie sollten auf Ihrem Blog und/oder auf Ihrer Artikelrubrik Ihrer Website die verschiedenen Marken von Festplatten vorstellen, damit Ihre Besucher eine gute Vorstellung von Aussehen und Größe haben, bevor sie Festplatten kaufen. Ein weiteres Upgrade, das auf Video aufgezeichnet und bei YouTube gepostet werden kann, ist das Auswechseln einer Video Card (Grafikkarte). Fast jeder muss sie früher oder später austauschen. Mit den richtigen Keywords könnte das eine virale Verbreitung finden und zahllose Besucher bringen.

Die Graphikkarte ist verantwortlich für alle Graphiken auf Ihrem PC. Ihre Besucher möchten z.B. Spiele mit viel hochauflösender Grafik spielen, wozu alte Geräte überhaupt nicht in der Lage sind. Der Aus- und Einbau einer Video Card ist sehr einfach. Man muss nur die alte Karte herausziehen und die neue in denselben Schlitz stecken. Viele User, die sich technisch nicht auskennen, wissen das überhaupt nicht und werden Ihre Nische zu schätzen wissen.

Nischen Fokus: Religiöse Nische

Die religiöse Nische ist die obskurste Nische von allen. Es gibt viele unterschiedliche Religionen mit Websites, die sich ihnen widmen. Manche haben sogar ihre eigene neue Religion gegründet und eine Nische dazu eingerichtet. Auch wenn sie keine großen Money Maker sind, so bekommen sie doch eine gewisse Aufmerksamkeit. Eine religiöse Nische, die mehr Gemeinplatz ist, ist geeigneter, Geld zu verdienen. Und Geld kann durchaus auch in religiösen Nischen gemacht werden! Viele Menschen in diesen modernen Zeiten wenden sich wieder mehr der Spiritualität zu, wo sie sich Hilfe erhoffen, besser durch diese schweren und komplizierten Zeiten zu kommen. Das trifft auch auf jene zu, die etwas suchen, das die Leere ausfüllt, die der Mangel an Moral und Werten entstehen ließ. Was auch immer Ihre religiöse Anschauung ist, Sie können eine Nische dafür finden. Wenn Sie Christ sind, können Sie eine Predigt pro Woche schreiben, damit Ihre Besucher regelmäßig auf Ihre Seite zurückkommen. Andere Konfessionen können ihre religiösen Texte und Gedanken für wöchentliche Übungen zur Heilung oder Meditation verwenden. Was auch immer Ihrem Glauben entspricht, kann gebloggt werden oder es können Artikel dazu geschrieben werden. Diese Veröffentlichungen erzeugen auch Besuche auf Ihrer Nischenseite. Um Geld zu verdienen, können Sie religiöse Gegenstände oder Literatur verkaufen. Christen mögen vielleicht eine personalisierte Bibel kaufen wollen, ein Buddhist einen Schrein oder Buddha usw. Andere haben vielleicht Interesse an Kristallen oder Zauberstäben. Was auch immer der Glaube ist, es gibt Kultgegenstände, die gekauft werden. Es kann auch Gebrauchsartikel geben, die zur Religionsausübung benötigt werden. Sie können sogar T-Shits anbieten, die eine Botschaft vermitteln; Menschen, die die gleiche Spiritualität teilen, werden sie kaufen, um ihren Stolz auf die eigene Religion zum Ausdruck zu bringen. Sie können auch ein Forum ins Leben rufen, das die Kommunikation zwischen Ihren Besuchern fördert, um offene Diskussionen bezüglich des Glaubens zu führen. Das wird auch Ihre Keywordsuche optimieren, da Menschen nach Foren mit Ihrer Religion suchen und das wird wiederum zu Besuchen auf Ihrer Website führen. Auch von Ihrer Hauptseite sollten Sie auf das Forum verlinken. Ein Forum ist eine hervorragende Möglichkeit, Interesse an Ihrer Religionsseite zu erzeugen.

Geld verdienen mit Affiliate Programmen

Dies hier sind die Affiliate Plattformen, denen Sie sich anschließen sollten, ganz egal, welche Nische(n) Sie besetzen. Der Grund ist einfach, weil sie für jedem etwas haben.

Es handelt sich um große Partnerprogramm-Netzwerke mit zahllosen Vendoren (Anbietern), aus denen Sie das Passende wählen können.

Partnerprogramm

http://www.auxmoney-partnerprogramm.de

http://www.affili.net/de/Partnerprogramme/DERTOUR.aspx

https://partnernet.amazon.de

https://www.check24-partnerprogramm.de

http://www.digistore24.com

Sie können nicht schreiben? Sie wollen nicht schreiben? Sie haben keine Zeit zu schreiben?Engagieren Sie einen Freelancer. Falls Sie nicht schreiben mögen, dann sollte Sie das trotzdem nicht vom Nischen Marketing abhalten. Es gibt Tausende guter, hungriger freiberuflicher Autoren, die nur darauf warten, jede Art von Content zu produzieren, den Sie wollen.